Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 16°C
Morgen 14°C
16.05.2021 15°C

Aufgrund von notwendigen Arbeiten an den Fahrbahnübergängen der Rheinbrücke Bendorf ist die zeitlich begrenzte Sperrung der Autobahnzufahrt von der B 42 zur A 48 an der Anschlussstelle (AS) Bendorf in Richtung Koblenz erforderlich. Planmäßig werden diese Arbeiten am Sonntag, dem 20. September 2020, in der Zeit von 9 bis 19 Uhr, ausgeführt.

Von Mittwoch, 30.09.2020, 08:00 Uhr, bis Freitag, 02.10.2020, 08:00 Uhr, ist der Bahnübergang im Zuge der Landesstraße 312 [L312] zwischen 56428 Dernbach und 56410 Montabaur-Elgendorf wegen Gleis- und Bahnübergangsarbeiten gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt von Dernbach über den Südring – K149 – K126 – nach MT-Elgendorf und umgekehrt.

Von Samstag, 03.10.2020, 08:00 Uhr bis Montag, 5.10.2020, 05:00 Uhr, ist der Bahnübergang im Zuge der Bundesstraße 413 [B413] Westrandumfahrung 57627 Hachenburg wegen Gleis- und Bahnübergangsarbeiten gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die B414 Kroppach – L265 – Wahlrod – B8 – Höchstenbach B413 nach Hachenburg und umgekehrt.

Von Samstag, 26.09.2020, 08:00 Uhr bis Montag, 28.09.2020, 05:00 Uhr, ist der Bahnübergang im Zuge der Bundesstraße 414 [B414] bei Marzhausen zwischen Hachenburg und Kroppach wegen Gleis- und Bahnübergangsarbeiten gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die B413 Westrandumfahrung Hachenburg – Höchstenbach – B8 – Wahlrod – L265 nach Kroppach und umgekehrt.

In Folge der Entgleisung eines Güterzuges am Sonntag, 30. August im Bahnhof Niederlahnstein ist der Eisenbahnknoten Niederlahnstein 
gesperrt. Die sich hier kreuzenden Eisenbahnstrecken Koblenz – Limburg und Neuwied – Wiesbaden sind derzeit in Niederlahnstein komplett unterbrochen. Der Zustand dauert voraussichtlich bis zum kommenden Wochenende an.

Der Eschhöfer Weg, die Verbindungsstraße zwischen Limburg und Eschhofen (Landstraße L3020), ist wieder befahrbar. Die Baustellenampel wurde abgebaut und die die reguläre Ampel ist wieder im Betrieb. Seit Januar 2019 war die Straße halbseitig gesperrt, da die Deutsche Bahn die Eisenbahnüberführung erneuert. Laut der Deutschen Bahn werden die Arbeiten noch in dieser Woche beendet werden. Aktuell werden Restarbeiten durchgeführt.

A 48 – Verkehrseinschränkungen in mehreren Anschlussstellen in den Abend- und Nachtstunden

Der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, führt in der zweiten Septemberwoche im Zuge der A 48 Markierungsarbeiten aus. Die Arbeiten erfolgen im Autobahndreieck (AD) Dernbach sowie in den Anschlussstellen (AS) Bendorf und Koblenz-Nord und werden in den verkehrsarmen Abend- und Nachtstunden erledigt. Hierzu sind zeitlich begrenzte Teilsperrungen in den vorgenannten Anschlussstellen erforderlich.

In der Schulstraße in Eschhofen muss ein Stück des Kanals ausgetauscht werden. Die Baustelle umfasst den Bereich von der Schulstraße 13 bis zur Hagemannstraße 5a. Die Arbeiten sollen am kommenden Montag, 31. August, beginnen und am Montag, 7. September, abgeschlossen werden. Vorgesehen ist der Austausch des Kanals auf einer Länge von etwa 15 Metern. In diesem Bereich, der bereits als sehr schadhaft eingestuft war, haben sich aufgrund der Hitze weitere Setzungen gebildet. Während der Bauarbeiten soll der Verkehr in den beiden betroffenen Straßen jeweils halbseitig geführt werden.