Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 11°C
Morgen 13°C
30.09.2022 14°C

Die alte Lahnbrücke muss am Donnerstag, 25. August, für die Zeit von 7 bis 14 Uhr komplett gesperrt werden, somit können auch keine Fußgängerinnen und Fußgänger dort die Lahn überqueren. Die Vollsperrung ist aufgrund der dort laufenden Arbeiten notwendig, am Donnerstag werden im Bereich des Brückenturms Stahlträger eingearbeitet. Die Träger werden mit Hilfe eines Autokrans an Ort und Stelle gehoben. Unter schwebenden Stahlträgern ist kein Verkehr zulässig. Als Weg in der Stadt bietet sich in der Zeit der Vollsperrung nur noch die Lichfield-Brücke an.

Seit Beginn der Sanierungsarbeiten am 11. April ist die alte Lahnbrücke für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt, für zu Fuß gehende und ihr Rad schiebende Radfahrerinnen und Radfahrer ist sie jedoch grundsätzlich passierbar. (Quelle Stadt Limburg)

Im Zeitraum vom 24. bis 26. August ist die Landesstraße 299 [L 299] zwischen Waldmühlen und der K 51 (Anschlussstelle Irmtraut) wegen Holzernte-/Baumfällmaßnahmen bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über Irmtraut sind entsprechend ausgeschildert.

Vom 21. August bis 15. Oktober ist die L 307 zwischen Höhr-Grenzhausen und Bendorf im Bereich des Rastal-Centers gesperrt. Die Umleitungsstrecke U 12 ist über die L 308 in Richtung Vallendar und umgekehrt ausgeschildert.


Die Autobahn GmbH prüft regelmäßig Brücken und modernisiert diese. Im Rahmen dieser Routine wird die Niederlassung West der Autobahn GmbH in Kürze weitere lastbeschränkende Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf dem Überführungsbauwerks der L307 über die A48-Anschlussstelle (AS) Höhr-Grenzhausen vornehmen. Bereits seit 2020 darf das Bauwerk nicht mehr von Fahrzeugen mit einem Gesamtgewicht über 44 Tonnen befahren werden. Aufgrund von Ermüdungserscheinungen wird zur Sicherstellung einer ausreichenden Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit im September 2022 zusätzlich ein Begegnungsverbot für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen eingerichtet. Eine entsprechende Beschilderung wird kurzfristig erfolgen. Zudem ist zur Umsetzung der geplanten Maßnahme in den nächsten Wochen ein Umbau der bestehenden Ampelanlage im Bereich der AS Höhr-Grenzhausen erforderlich.

Für die Durchführung der Abbrucharbeiten des Gebäudekomplexes Rheinstraße 31 wird es notwendig, die angrenzenden Fahrbahnbereiche der Rheinstraße sowie der Hauptstraße ab dem 22.08.2022 bis voraussichtlich 16.09.2022 halbseitig zu sperren.

Die K 82 zwischen Staudt und Bannberscheid wird wegen Verlegung einer Gasleitung in der Zeit vom 15. bis 27. August voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die Kreisstraße 145 [K 145] – Wirges - Kreisstraße 142 [K 142] – Landesstraße 300 [L 300] und umgekehrt. Sie ist entsprechend ausgeschildert.

Ab 15.08.2022 starten die Bauarbeiten zur Erneuerung der Asphaltschichten in der Ortsdurchfahrt Gierender Höhe im Zuge der B 256. Für die Ausführung der Bauarbeiten bis in eine Tiefe von bis zu 30 cm ab der Oberkante der Fahrbahn muss eine Vollsperrung der B 256 in diesem Bereich eingerichtet werden.

Im Neuwieder Stadtteil Gladbach wird von Freitag, 19., bis Montag, 22. August, Kirmes gefeiert. Deshalb wird die Straße „An der Marienkirche“ ab dem Kreisel (zwischen Pfarrheim und Marienkirche sowie dem Platz vor der Feuerwehr) bis zur Einmündung zur Pablo-Picasso-Straße von Dienstag, 16. August, 9 Uhr, bis Mittwoch, 24. August, 14 Uhr, voll gesperrt.