Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

02624950289     b gruenes kreuz     b email

Weltnachrichten

  1. + Essen: Steag streicht 1000 Stellen in Deutschland
    + Weitere Meldungen des Tages

    Essen - mikeXmedia -
    Beim Essener Kraftwerksbetreiber Steag stehen rund 1000 von insgesamt 3500 Stellen auf dem Spiel. Betroffen sind deutsche Arbeitsplätze. Man wolle einen möglichst fairen und sozialverträglichen Arbeitsplatzabbau, hieß es von dem Konzern. Dort stehen infolge der aktuell schwierigen finanziellen Lage des Unternehmens nun begrenztere finanzielle Mittel zur Verfügung als in der Vergangenheit.

  2. + Berlin: BER darf Betrieb aufnehmen
    + Berlin: Streit um PKW-Maut geht weiter
    + Weitere Meldungen des Tages

    Berlin - mikeXmedia -
    Der Flughafen BER hat den letzten notwendigen Behördenstempel erhalten. Damit ist dem neuen Airport rund 14 Jahre nach dem ersten Spatenstich die Betriebsaufnahme erteilt worden. Zugleich wurde auch das Betreiberzeugnis überreicht, so das brandenburgische Verkehrsministerium und die Flughafengesellschaft. Das größte deutsche Skandalprojekt nimmt mit mehrjähriger Verzögerung seinen Betrieb auf. Die Kosten für den Bau waren immer wieder explodiert.

    # # #

    Berlin - mikeXmedia -
    Im Streit um die PKW-Maut hat der ursprünglich vorgesehene Betreiber Bundesverkehrsminister Scheuer in zentralen Punkten der Auseinandersetzung widersprochen. Bis zum Ende sei das Projekt gut gelaufen. Der Europäische Gerichtshof hatte die Maut im Juni 2019 für unzulässig erklärt. Danach wurden durch Scheuer alle Verträge gekündigt. Es sei eine Kurzschlussreaktion gewesen, hieß es. Weiter sprach der Betreiber von einer spontanen und politischen Motivation. Scheuer könnte in der Sache ebenfalls noch als Zeuge gehört werden.

  3. + Brüssel: EU klagt gegen Großbritannien
    + Berlin: Rechtsextreme Chats auch bei Berliner Polizei
    + Frankfurt/Main: Mitangeklagter im Fall Lübcke freigelassen
    + Weitere Meldungen des Tages

    Brüssel - mikeXmedia -
    Die EU wird im Brexit-Streit rechtliche Schritte gegen Großbritannien einleiten. Das hat EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen in Brüssel angekündigt. Dabei geht es um den Vorwurf der Verletzung des EU-Austrittsvertrags.

    # # #

    Berlin - mikeXmedia -
    Wie aus aktuellen Medienberichten hervorgeht, hat es nicht nur bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen, sondern auch in den Reihen der Berliner Polizei offenbar Chats mit rechtsextemen Inhalten gegeben. Unter anderem sollen Musllime als „fanatische Primatenkultur“ bezeichnet worden sein. Flüchtlinge wurden mit Vergewaltigern oder Ratten gleichgesetzt. Außerdem sollen Neonazis als mögliche Verbündete bei linken Demonstrationen genannt worden sein.

    # # #

    Frankfurt/Main - mikeXmedia -
    Der wegen Beihilfe angeklagte Verdächtige im Fall Lübcke ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Wie das Oberlandesgericht in Frankfurt am Main entschieden hatte, besteht kein hinreichender dringender Tatverdacht mehr gegen den Mann. Die Richter waren damit einem entsprechenden Antrag des Mannes gefolgt.

  4. Nürburg - mikeXmedia
    Mick Schumacher wird beim Eifel-Grand-Prix auf dem Nürburgring am 11. Oktober sein Formel-1-Debüt geben. Im ersten freien Training startet das Ausnahmetalent für das Alfa Romeo Team und wird in Antonio Giovinazzis Wagen Platz nehmen. Der Sohn von Michael Schumacher, Teil von der Ferrari Driver Academy, hatte sich mit starken Leistungen und seiner Führung in der Fahrerwertung der Formel 2 für Größeres empfohlen. Da die Formel 2, die Schumi-Junior sechs Rennen vor Schluss mit acht Punkten Vorsprung anführt, nicht im Rahmenprogramm auf dem Nürburgring fährt, kann er sich ganz auf sein Formel-1-Debüt konzentrieren.

    # # #

    Garmisch-Partenkirchen - mikeXmedia
    Die Ausrichtung der Nordischen Ski-WM vom 23. Februar bis 7. März 2021 ist nicht in Gefahr, sagt Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger in Garmisch-Partenkirchen. Allerdings wird das Highlight des Winters mit starken Einschränkungen durchgeführt werden. Die Zuschauerzahl wird auf 2.500 begrenzt und alle Athleten und Betreuer werden zudem auf Corona getestet. Auch die anstehenden Weltcups dürfen nur unter strengen Auflagen stattfinden. Beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee am 30. Dezember in Oberstdorf sind nach derzeitigem Stand ebenfalls nur 2.500 Zuschauer erlaubt und in Garmisch-Pertenkirchen setzen die Organisatoren für das Neujahrsskispringen auf einen kurzfristigen Ticketvorverkauf. Wieviele Fans bei den weiteren Stationen Innsbruck und Bischofshofen erlaubt sein werden, steht noch nicht fest, da der Österreichische Ski-Verband frühestens Mitte Oktober entscheiden wird, ob und in welchem Umfang Tickets für Skisportveranstaltungen im Vorverkauf verfügbar sein werden.

    # # #

    Paris - mikeXmedia
    Bereits in der 1. Runde der French Open musste Angelique Kerber eine bittere Niederlage hinnehmen. Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin blamierte sich gegen Nobody Kaja Juvan und flog mit 3:6, 3:6 raus. Die Kielerin fand von Beginn an nicht zu ihrem Spiel, während die Slowenin ein äußerst variables Spiel präsentierte und die haushohe Favoritin immer öfter überraschte.

    # # #

    Edmonton - mikeXmedia
    Zum zweiten Mal in ihrer Geschichte haben die Tampa Bay Lightning den Stanley Cup gewonnen. Das Team aus Florida bezwang im sechsten Spiel der NHL-Final-Serie die Dallas Stars mit 2:0 und entschied diese Serie mit 4:2 für sich. Die Playoffs wurden wegen der Corona-Pandemie komplett in Kanada und ohne Zuschauer ausgetragen. Nicht dabei während der Final-Serie waren diesmal Deutsche Profis. Nationaltorwart Philipp Grubauer hatte zuletzt vor zwei Jahren mit den Washington Capitals den Stanley Cup gewonnen und in den beiden Jahren zuvor war Tom Kühnhackl mit den Pittsburgh Penguins erfolgreich gewesen.

  5. The Grudge

    Eine junge Mutter ermordet ihre Familie in ihrem eigenen Haus. Detective Muldoon (Andrea Riseborough), alleinerziehende Mutter und Polizistin untersucht den Fall und ist fest entschlossen ihn zu lösen. Später entdeckt sie, dass dieses Haus von einem rachsüchtigen Geist verflucht ist… Diejenigen, die eintreten sterben eines gewaltsamen Todes. Nun liegt es an Muldoon sich und ihren Sohn vor den dämonischen Geistern aus dem verfluchten Haus zu beschützen und zu retten.

    Ab 15.10.2020 erhältlich auf Blu-ray™ und als Video on Demand !

    # # #

    JIM KNOPF UND DIE WILDE 13
    Neue Abenteuer warten auf Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer! Nachdem die beiden Freunde den Drachen Frau Mahlzahn besiegt haben, sinnt die Piratenbande „Die Wilde 13“ auf Rache. Mit ihren Dampfloks Emma und Molly begeben sich die Lummerländer auf eine gefährliche Reise, auf der auch Jims sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen könnte: Er will endlich die Wahrheit über seine mysteriöse Herkunft ans Licht bringen.

    # # #

    # # # Die Neustarts # # #

    # # #

    Fantasy Island l
    Demnächst erhältlich auf Blu-ray™, DVD und als Video on Demand !

    JIM KNOPF UND DIE WILDE 13 erleben ihr Abenteuer schon im Kino um die Ecke.

    Mr. Bond macht sich bereit für seinen letzten Einsatz.
    Keine Zeit zu Sterben. Ab 12. November im Kino.