Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 11°C
Morgen 13°C
30.09.2022 14°C

Am Montag, dem 18. Juli 2022, wird ab 6.00 Uhr der Kreuzungsbereich Bahnhofstraße / Wallstraße in Montabaur komplett für Fahrzeuge und Fußgänger gesperrt. Im Zuge der Sanierung und Neugestaltung der Bahnhofstraße wird der unter der Kreuzung liegende Abzweig des Abwasserkanals erneuert. Die Arbeiten sollen bis Samstag, den 23. Juli 2022, in die Abendstunden andauern.

Vom 17. Juli bis 09. August, ca. 05:00 Uhr, ist der Bahnübergang L 288 (Nisterstraße) in Hachenburg wegen Gleis- und Bahnübergangsarbeiten gesperrt. Umleitungsstrecken über B 413 – B414 – L288 und umgekehrt sind ausgeschildert.

An den Wochenenden vom 23.07. – 14.08.2022 entfallen die Züge der Linien RB 29 zwischen Limburg (Lahn) - Siershahn sowie RB 90 zwischen Limburg(Lahn) – Altenkirchen aufgrund von Baumaßnahmen.
Die Hessische Landesbahn bietet in diesem Zeitraum einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) an.
Die Fahrtzeit verlängert sich durch den Schienenersatzverkehr (SEV) um ca. 15 Minuten.
Der SEV kann den Halt „Diez-Ost“ nicht anfahren. Zwischen „Diez-Ost“ und „Limburg (Lahn)“ verkehren Pendelbusse.
Fahrräder können in den Bussen nicht mitgenommen werden.
In Altenkirchen erhalten Fahrgäste an den Wochenenden 23.-24.07. und 30.-31.07.2022 Anschluss an die Züge der Linie RB90 nach/aus Au (Sieg).
An den Wochenenden 06.-07.08. und 13.-14.08. 2022 besteht in Altenkirchen Anschluss an den SEV nach/aus Au (Sieg).
Besucher der Hachenburger Kirmes können vom 13.-14.08.2022 den Nachtverkehr nutzen.
Der geänderte Fahrplan und die Lage der Ersatzhaltestellen sind unter www.hlb-online.de sowie www.bahn.de ersichtlich. (Quelle DB)

In der Zeit vom 17. Juli 2022, 22 Uhr, bis 22. Juli 2022, 5 Uhr, werden am Bahnübergang Niederselters (Kreisstraße 507) Gleisarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung, sodass eine Zufahrt von Niederselters oder Dauborn kommend nicht möglich sein wird. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Bundesstraße 8 – Niederbrechen – Landesstraße 3022 und ist entsprechend ausgeschildert.

Am 10. Juli findet der alljährlich wiederkehrende autofreie „Gelbachtag“ als Erlebnistag für Radfahrer und Wanderer statt. Aus diesem Grunde sind an diesem Tag die beiden Landesstraßen 313 [L313] und 325 [L325] zwischen Montabaur und Weinähr für den übrigen Verkehr gesperrt. Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.

Am Samstagabend, 2. Juli, findet nach zweijähriger Pause erneut das 30. Limburger City-Rennen des RSV Nassovia Limburg statt. Auf das Radrennen wird bereits an den Zufahrtstraßen zur Innenstadt mit Hinweistafeln aufmerksam gemacht.

In der Zeit ab 17 Uhr des Ereignistages ist mit Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt zu rechnen:
An der Kreuzung Schiede/Diezer Straße ist zu beachten, dass die Diezer Straße in Höhe Karstadt und Kreisverwaltung (Hausnummer 26) mit Sperrschranken versehen und eine Durchfahrt mit Kraftfahrzeugen verboten ist. Ab der Tunnelausfahrt aus dem Schiede Tunnel in Fahrtrichtung Stadtmitte ist die rechte Abbiegespur in die Diezer Straße abgesperrt, da ein Abbiegen zu diesem Zeitpunkt nicht möglich ist. Die vier Fahrstreifen verengen sich somit auf drei – zwei in Fahrtrichtung Lichfield-Brücke und eine Linksabbiegespur in Richtung Diez. Für den Verkehr aus Diez kommend besteht am Samstag ab 17 Uhr nur die Möglichkeit, nach rechts in Richtung Schiede Tunnel und nach links in Fahrtrichtung Lichfield-Brücke abzubiegen. Die Hospitalstraße wird in Höhe Grabenstraße/Diezer Straße durch Absperrschranken gesperrt.

Am 03. Juli ist die K 52 zwischen Winnen und Gemünden wegen einer Veranstaltung gesperrt. Umleitungsstrecken über die L 300 - L 302 und umgekehrt sind ausgeschildert.

A3 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkung in der AS Montabaur
Im Zeitraum vom 1. Juli ab 20 Uhr bis zum 2. Juli 2022, ca. 4 Uhr morgens, lässt die Niederlassung West der Autobahn GmbH in der Anschlussstelle (AS) Montabaur, Fahrtrichtung Frankfurt, Fahrbahnsanierungsarbeiten ausführen.
Um die Bauarbeiten durchführen zu können, ist in der AS Montabaur die Sperrung der Ausfahrt in Richtung OBI-Baumarkt bzw. in Richtung ICE-Bahnhof notwendig.
Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke verläuft über die B 255 durch die Stadt Montabaur.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen. (Quelle Autobahn GmbH)