Betzdorf (ots) - Eine 83-Jährige Fußgängerin wurde am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Mudersbach - Niederschelder Hütte schwer verletzt. Die Fußgängerin hatte den Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) in der Kölner Straße genutzt, als sie von dem Pkw eines 67-Jährigen erfasst wurde. Der 67-Jährige hatte die Kölner Straße aus Richtung Siegen kommend in Richtung Betzdorf befahren und die Fußgängerin offensichtlich übersehen. Die 83-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus gebracht.

An den rheinland-pfälzischen Hochschulen waren 2018 insgesamt 78 Frauen Mitglied in einem Hochschulrat. Hochschulräte übernehmen in der Regel hochschulstrategische Aufgaben und beraten die Hochschulen bei allen relevanten Angelegenheiten. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Frauenanteil in den Hochschulräten bei 37 Prozent. Das waren 1,2 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr.

Mit einem jeweiligen Geschlechteranteil von 50 Prozent hatten die Johannes Gutenberg-Universität Mainz und die Hochschule Trier ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis im Hochschulrat. An den Hochschulen Mainz (70 Prozent) und Koblenz (60 Prozent) sowie der Technischen Hochschule Bingen (60 Prozent) stellten die Frauen die Mehrheit innerhalb der Hochschulräte. Deutlich geringere Frauenanteile wiesen insbesondere die Verwaltungshochschulen auf.

57627 Hachenburg (ots) - Bisher unbekannte Täter beschädigten das Kofferraumschloss an einem PKW in Hachenburg, Ziegelhütter Weg, im Laufe des Wochenendes vom 11.-14.01.2019, indem sie Sekundenkleber darauf schütteten. Das Schloss wurde dadurch unbrauchbar und muss ausgetauscht werden. Hinweise zum Täter und/oder dem Tatgeschehen bitte an die PI Hachenburg richten.

Betzdorf (ots) - Eine leicht verletzte Person und etwa 6.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montagnachmittag in Wallmenroth. Eine 22-Jährige hatte mir ihrem Pkw die Kreisstraße 106 aus Richtung Katzwinkel kommend befahren und beabsichtigte an der Einmündung zur Bundesstraße 62 nach links in Richtung Betzdorf einzubiegen. Beim Einbiegen missachtet die 22-Jährige die Vorfahrt eines 81-Jährigen, welcher mit einem Pkw-Gespann die Bundesstraße 62 aus Richtung Wissen kommend befuhr. Durch die Kollision wird der Pkw der 22-Jährigen herumgeschleudert, so dass sich auch noch mit dem Pkw eines 58-Jährigen kollidierte, welcher die Bundestraße 62 in Richtung Wissen befahren hatte.

Rennerod (ots) - Am 14.01.2019 um 16:00 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 54 zwischen Rennerod und Waldmühlen. Ein LKW (der gerade einen liegengebliebenen Pick-Up abschleppte) wollte an der Einfahrt Kläranlage nach links abbiegen. Hinter ihm hatte sich eine Fahrzeugschlange gebildet, in der der Unfallverursacher einen vor sich fahrenden LKW, sowie das o.g. Gespann überholen wollte und dafür ausscherte. Der Unfallverursacher erkannte zu spät, dass das Gespann bereits den Abbiegevorgang eingeleitet hatte, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die linke, hintere Fahrzeugseite des Gespannes. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 45.000EUR Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten vor Ort behandelt werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Rennerod gebunden und beseitigt.

Hachenburg (ots) - Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 13.01. auf den 14.01.2019, vermutlich gegen 02:50 Uhr, durch ein Fenster in eine Spielothek in der Schwanenpassage Hachenburg ein. Dieses befindet sich auf der Gebäuderückseite im Obergeschoss. Nachdem das Fenster gewaltsam geöffnet wurde, wurden im Inneren mehrere Spielautomaten aufgebrochen.
Hinweise zu möglichen Tätern und/oder dem Tatgeschehen bitte an die Polizeiinspektion Hachenburg richten.