Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 11°C
Morgen 13°C
30.09.2022 14°C

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH hat, wie angekündigt, im September mit den Bauarbeiten zur Sanierung des Streckenabschnitts zwischen der Anschlussstelle (AS) Diez und dem Autobahndreieck (AD) Dernbach in Fahrtrichtung Köln begonnen. Die nunmehr vollständig eingerichtete Baustellenverkehrsführung hat in Verbindung mit dem sehr hohen Verkehrsaufkommen auf der A3 zu starken verkehrlichen Beeinträchtigungen geführt.

Vom 09. September, 20:00 Uhr bis einschließlich 13. September, 06:00 Uhr, ist die Ortsdurchfahrt Hauptstraße Dreikirchen wegen einer Veranstaltung (Kirchweihfest) gesperrt. Getrennte Umleitungsstrecken (Pkw/Lkw) sind ausgeschildert.

Der Dehrner Weg in Offheim wird ab Montag, 5. September, nicht mehr für Kraftfahrzeuge passierbar sein.
Bisher sollten Verkehrsschilder wie „Durchfahrt Verboten“ und „Anlieger frei“ dafür sorgen, dass der Dehrner Weg nicht als „Abkürzung“ von Ortskundigen genutzt wird.
Nach mehreren Kontrollen durch das Ordnungsamt der Stadt Limburg befahren jedoch bis zu 1000 Fahrzeuge täglich widerrechtlich diese Strecke trotz der offensichtlichen Beschilderung.

Für die Durchführung der Abbrucharbeiten des Gebäudekomplexes Rheinstraße 31 wird es notwendig, die angrenzenden Fahrbahnbereiche der Rheinstraße sowie der Hauptstraße ab dem 22.08.2022 bis voraussichtlich 16.09.2022 halbseitig zu sperren. Die betroffenen Gehwegbereiche werden voll gesperrt. In diesem Zuge muss die vorhandene Fußgängerampel außer Betrieb genommen werden. Eine Ersatz-Fußgängerampel wird auf Höhe des Gebäudes Rheinstraße 35 eingerichtet und die Umleitung für Fußgänger verläuft, wie im beigefügten Plan dargestellt, über die Hauptstraße/Kirchstraße. Die Stadt- und Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach bitten für die auftretenden Behinderungen um Verständnis. (Quelle Stadt Ransbach-Baumbach)

Mit Ende der Sommerferien in Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland wird der Reiseverkehr zum Wochen noch einmal stark zunehmen. Darüber hinaus sind bei schönem Wetter deutschlandweit etliche Späturlauber, Wochenendausflügler und Bergwanderer unterwegs, die nicht an Ferientermine gebunden sind. Das saisonale Lkw-Fahrverbot an Samstagen ist Ende August ausgelaufen, so dass wieder mehr Lastwagen die Straßen bevölkern.

Im Zeitraum 10. bis 11. September ist die Landesstraße 326 [L326] zwischen Untershausen und Daubach wegen einer Veranstaltung bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke über Stahlhofen ist ausgeschildert.

Im Zeitraum vom 29. August bis 02. September ist die Landesstraße 306 [L 306] zwischen  56242 Marienrachdorf (Höhe Friedhof) und der Bundesstraße 413 [B 413] wegen Kanalbauarbeiten bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über Brückrachdorf – Dierdorf (Kreis Neuwied) und umgekehrt sind ausgeschildert.

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt derzeit Instandsetzungsarbeiten am Überführungsbauwerk über die Kreisstraße K 90 im Zuge der A 3 bei Epgert durch. Über den Umfang und die Durchführung der Maßnahme haben wir im Rahmen unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an dieser Stelle informiert. Die notwendigen Arbeiten können frühzeitiger als geplant abgeschlossen werden, sodass der Verkehr bereits am 5. September 2022 die K 90 wieder ohne Einschränkungen passieren kann. (Quelle Autobahn GmbH)