Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

Montabaur (ots)

Auch im Jahr 2020 starten die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Koblenz wieder voll durch. Unter dem Motto "Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen" findet Mittwoch, 29. Januar 2020, ab 18:00 Uhr Unsere erste Infoveranstaltung in den der Räumen der Polizeidirektion Montabaur, Koblenzer Straße 15, 56410 Montabaur statt.

20200115 ClassicMeetsLimburgMit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Bridge over Troubled Water“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit „The Boxer“ und „Mrs. Robinson“ in die Musikgeschichte ein.
Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland mit „A Tribute to Simon and Garfunkel“ intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. Immer mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Dabei ist den beiden Musikern aus Bretten eines besonders wichtig: „Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich. Wir bleiben stets nahe am Original, geben den Kompositionen aber auch eine eigene Note.“ 
Und so beweisen Thomas Wacker (Paul Simon) und Thorsten Gary (Art Garfunkel) mit ihrem aktuellen Projekt eindrücklich: die Klassiker des wohl erfolgreichsten Folkrock-Duos der Welt harmonieren perfekt mit dem Klang eines Streichensembles. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. 
Die Zahl der Konzertbesucher spricht für sich: seit Jahren touren die beiden Musiker erfolgreich durch Europa. Mal zu zweit, mal mit klassischem Streichquartett und ein paar Mal im Jahr sogar mit einem 52-köpfigen Orchester. Bei ihren Konzerten durchstreifen sie die gefühlvollen Lieder und „rocken“ an anderer Stelle ihr Publikum.
Ein Abend mit Graceland ist daher nicht nur etwas für Nostalgiker, die gerne ihre alten Platten oder CDs aus dem Regal holen. Die zeitlos gute Musik von Simon & Garfunkel, interpretiert von hervorragenden Musikern mit ganz eigenem Sound, spricht Musikliebhaber aller Altersklassen an.
Graceland – A Tribute to Simon and Garfunkel meets Classic spielen am Sonntag, den 24.01.2020, um 20 Uhr – in der Josef-Kohlmaier-Halle in Limburg. Tickets gibt es unter Reservix und in allen bekannten Vorverkaufsstellen. (Quelle Graceland)

Wir verschenken 3x2 Karten für die Veranstaltung. Anrufen unter o2624 95o289 oder Email an wunsch [at] radiowesterwald.de oder per PN über Facebook. Viel Glück!

20200115 KulturKalenderMTA wie Abendmusik, B wie Beatles, C wie Celtic Summer, D wie … Mit dem neuen Kulturkalender der Stadt Montabaur für das erste Halbjahr 2020 lässt sich leicht das ganze Alphabet bestücken. Auf 55 Seiten präsentiert das Kulturbüro ein buntes Programm aus Musik, Theater, Kleinkunst, Festen, Kunst und Bildung. Für (fast) jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei. Die Veranstaltungen werden von der Stadt, den Kirchengemeinden, Schulen und vielen Vereinen getragen oder sind Teil regionaler Kulturreihen. Foto: Der neue Kulturkalender 1/2020 der Stadt Montabaur ist da. Beim Neujahrskonzert verteilten Stadtbürgermeisterin Gabi Wieland (Mitte) sowie Verena Schmitt und Oliver Krämer vom Kulturbüro die druckfrischen Booklets an das Publikum in der vollbesetzten Stadthalle. (Bild: Olaf Nitz)

20200114 Kirchen UmzugBroschüre der „Veranstaltungshighlights 2020“ mit 122 Angeboten und erstmals auch den TOP-EVENTS von Wissen über Kirchen bis ins Siegerland ist ab sofort erhältlich

Kirchen. Bürgermeister Maik Köhler und Vereins- und Touristikmanager Sven Wolff sind beeindruckt vom besonderen, ehrenamtlichen Engagement der Vereine und den Gruppen in der Verbandsgemeinde Kirchen sowie der Vielfalt an Volksfesten, Events, Konzerten, Jubiläen und Sportveranstaltungen, die im laufenden Jahr in den fünf dazugehörigen Ortsgemeinden und der Stadt Kirchen im Sieg- und Asdorftal bis hinein ins Wildenburger Land organisiert werden. Stolze 122 Angebote mit überregionaler Bedeutung finden sich in der neuen Broschüre „Veranstaltungshighlights“ für das laufende Jahr wieder. Aus 215 Vereinen der Verbandsgemeinde Kirchen wurden die Höhepunkte zusammengetragen und gliedern sich chronologisch mit den zehn Rubriken Heimat/Kultur, Jubiläen, Karneval, Jugend/Kinder, Läufe/Wanderungen, Märkte, Musik/Gesang, Sport, Theater und Volksfeste.

Konflux feat. Jürgen Neudert (Posaune) / DJ.G.I.D. / Anneliese Geisler (Malerei) / Astrid Geller (Keramik) / tri3o • Akustik Trio
Am 17. Januar 2020 ab 18:00 Uhr öffnen sich die Türen der Andernacher Straße 80 in Koblenz Lützel zum 11. LateNight.
Die Party unter dem Motto Jazz, Kunst & Kulinarisches findet bereits seit 2010 statt und gehört mittlerweile fest in den Kulturkalender für Besucher aus Koblenz und der Umgebung. Auch in 2020 haben die Teams vom Bläserstudio und zeusaudio wieder besondere Gästen, ein stimmungsvolles Ambiente und leckere Überraschungen bereit.

20200112 Hachenburg MusikDie Lehrkräfte der Kreismusikschule sind am Samstag, den 25. Januar, zu Gast im Jugendzentrum Hachenburg (JUZE). Dort wird der Aktionstag Musik stattfinden, zudem die Kreismusikschule herzlich einlädt. Los geht es um 11.00 Uhr.
Die Kreismusikschule präsentiert einen Querschnitt ihres Angebotes und bietet die Möglichkeit, alle Instrumente unter professioneller Anleitung auszuprobieren. Zusätzlich wird es eine Werkstatt geben, in der einfache Instrumente gemeinsam gebaut werden.

Für das leibliche Wohl wird mit Waffeln, Kaffee und Kaltgetränken gesorgt sein.

Die Kosten betragen für Material und Verpflegung 5 Euro pro Person. Die Kreismusikschule und das JUZE freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer ab 7 Jahren. (Quelle Kreismusikschule WW)