Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 6°C
Morgen 4°C
20.01.2020 5°C

Limburg-Weilburg. In der Zeit vom 31. Januar bis 3. Februar 2020 sowie vom 7. bis 10. Februar 2020 von freitags, 14 Uhr, bis montags, 4 Uhr, werden auf der Kreisstraße 490 Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung, sodass eine Zufahrt von Odersbach oder Wirbelau kommend nicht möglich sein wird. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Bundesstraße 456 sowie die Landstraße 3020 und ist entsprechend ausgeschildert. (Quelle Kreisverwaltung Limburg)

Am 18. Januar 2020, in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr, wird auf der A 3 die Ausfahrt an der Anschlussstelle Dierdorf in Fahrtrichtung Frankfurt voll gesperrt.

Grund für die Sperrung ist das Entfernen von hohen Bäumen im Ausfahrtsbereich, damit diese nicht auf die Ausfahrt bzw. das ICE-Gelände fallen.

Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle Neuwied/Altenkirchen über die U 6 umgeleitet; die Umleitung ist örtlich ausgeschildert.

Das Autobahnamt Montabaur bittet die Verkehrsteilnehmer um eine angepasste Fahrweise und Rücksichtnahme sowie um Verständnis für die während der Baumaßnahme unvermeidlichen Einschränkungen. (Quelle LBM)

Aufgrund von Fahrbahnsanierungs- und Beschilderungsarbeiten wird der Abzweig zur B 9 Mülheim-Kärlich/Andernach von Bendorf kommend zu folgenden Zeiten voll gesperrt:

16. Januar 2020, 20 Uhr, bis 17. Januar 2020, 5 Uhr
19. Januar 2020 in der Zeit von 9 Uhr bis 14 Uhr

Die Umleitung erfolgt innerhalb der Anschlussstelle Koblenz und ist entsprechend ausgeschildert.

Das Autobahnamt Montabaur bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für etwaig auftretende Verkehrsbehinderungen. (Quelle LBM)

Am Montag, 13. Januar, werden die Arbeiten in und an der Westerwaldstraße wieder aufgenommen. Mit der neuen Bauphase wird die Straße dann auch wieder zur Einbahnstraße in Richtung Innenstadt.

Am 11.01.2020 ist die Kreisstraße 142 (K 142) zwischen Wirges und Leuterod von 09:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr wegen Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über Moschheim.

Vom 13.01.2020 bis voraussichtlich 17.04.2020 ist die Rheinstraße in Herschbach (Uww) zwischen der Landesstraße L305 und der Straße Am Ginsterberg wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Umleitungsstrecke über die Wiedstraße und umgekehrt ist ausgeschildert.

Die ED-Tankstelle und die PENNY-Markt Filiale in der Rheinstraße sind aus Richtung Ortsmitte erreichbar. (Quelle Kreisverwaltung WW)

Die Reparaturarbeiten im Bereich der Bendorfer Rheinbrücke sind erfolgreich abgeschlossen; die Verkehrsführung auf der Rheinbrücke ist in beiden Fahrtrichtungen abgebaut. Lediglich vom Autobahnkreuz Koblenz kommend bis zur Brücke bleiben die Einschränkungen während der Winterpause bestehen, da der Rückbau aller verkehrsregelnden Elemente (Schutzwände, Markierung, Beschilderung, LED-Portale, etc.) etwa eine Woche in Anspruch nehmen würde. Zudem wäre dies mit erheblichen Behinderungen für die Autofahrer gerade in der Vorweihnachtszeit verbunden. Das Gleiche gilt für den Wiederaufbau ab Mitte März 2020. (Quelle Landesbetrieb Mobilität RLP)

Die Westerwaldstraße ist wieder in beide Richtungen zu befahren. Die dortigen Kanal- und Straßenerneuerungsarbeiten haben ihr Etappenziel früher als zunächst geplant erreicht. Deshalb ist die Straße, die in den vergangenen Wochen nur für den in Richtung Innenstadt fahrenden Verkehr zur Verfügung stand, wieder in beide Richtungen nutzbar. Nach der Weihnachtspause werden die Arbeiten an der Westerwaldstraße am Montag, 13. Januar, wieder aufgenommen.