Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

02624950289     b gruenes kreuz     b email

WesterwaldWetter

Heute 9°C
Morgen 8°C
25.02.2024 8°C

Weitere Nachrichten aus dem Westerwald

Vollsperrung der K 163 verlängert

Unter Vollsperrung finden zurzeit im Zuge der Kreisstraße 163 (K 163) zwischen Nentershausen und Heilberscheid Arbeiten am Brückenbauwerk der BAB 3 statt. Ursprünglich war die Maßnahme bis 28. Februar geplant. Durch das ungünstige Wetter zu Beginn der Arbeiten verzögert sich die Fertigstellung, sodass die Sperrung der K 163 bis 12. März andauert. Umleitungsstrecken von Nentershausen über L 318 – L 325 – Eppenrod – Isselbach – L 313 – K 17 / K 165 nach Heilberscheid und umgekehrt sind entsprechend ausgeschildert.

Forum Selters stellt Jahresprogramm vor

Das Forum Selters startet in die 13. Saison. Zusammen mit der Stadtbücherei und der Reihe „Stadthausmatinee“ füllen über 10 Veranstaltungen das Jahresprogramm 2024.
In „Salut d’amour“ am 28. April spielen Katharina Wimmer und Ingrid Wendel Musik voller Emotionen von tragisch und glücklich verliebten Komponisten. Ein kurzweiliges Programm rund um die Liebe mit Violine und Klavier. Die Natur mit den Sinnen erleben, abtauchen, auftanken und zur Ruhe kommen, können Workshopteilnehmer am 25. Mai mit Almut Krah in der Wald-Auszeit. Am 15. Juni, dem Abend vor „Jedem Sayn Tal“, spielt die Band Kle:en aus Hessen bekannte und eigene Songs am Marktplatz.

Weiterlesen ...

Erfolgreiches Coaching für Wäller helfen

Ehemaliger J.P. Morgan Vorstandsvorsitzender coacht Wäller Helfen zu neuem Erfolg

Oberroßbach den 21. Februar 2024 -
Ein unerwarteter Glanzpunkt erleuchtet den Weg des bekannten Vereins Wäller Helfen, als Thomas Meyer, der ehemalige Vorstandsvorsitzende von J.P. Morgan, gemeinsam mit Andrea Gehringer, einer Fundraising- und Projektberatungsexpertin, den Verein fünf Monate lang coachte. Diese Kooperation führte zu einem bedeutenden Schritt in der Entwicklung von Wäller Helfen, der im November 2023 mit einem Stipendium bei Startsocial belohnt wurde.

Weiterlesen ...

Kontrollen bei Hachenburg erfolgreich

Hachenburg (ots)

Am 21.02.2024 wurden durch Beamte der PI Hachenburg zielgerichtete Verkehrskontrollen bezogen auf Nutzfahrzeuge mit Schwerpunkt auf den sogenannten "Sprintern" durchgeführt. Hierbei lag neben der obligatorischen Prüfung notwendiger Fahrerlaubnisklassen sowie der Fahrtüchtigkeit das Augenmerk sowohl auf der Ladungssicherung als auch der technischen Beschaffenheit der kontrollierten Fahrzeuge. Hierzu zählten nicht nur offensichtliche Mängel, sondern auch solche, die erst bei einer eingehenden Kontrolle, z.B. beschädigte Kabel im Motorraum, festgestellt wurden.

Weiterlesen ...

100 Schulen von FLY & HELP für Ruanda

Kroppach, Februar 2024
Die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP feiert einen bedeutenden Meilenstein in ihrer
Mission, Bildung weltweit zugänglich zu machen. Am 20. Februar 2024 wurde die 100.
Ruanda-Schule in Kavumu eingeweiht und die Veranstaltung wurde von einer Delegation
des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda, unter der Leitung der Staatssekretärin
Heike Raab, begleitet. Auch der Stiftungsgründer Reiner Meutsch sowie der großzügige
Spender der Schule waren anwesend, um diesen besonderen Moment zu feiern.
Seit 14 Jahren engagiert sich die Stiftung in Ruanda und hat bereits beeindruckende 100
Schulgebäude für die Kinder des Landes errichtet.

Weiterlesen ...

Agentur für Arbeit bietet kostenlose online-Veranstaltung

Zu einem starken Stück Kabarett lädt die Agentur für Arbeit Montabaur am Equal Pay Day ein – im Sinne der Chancengleichheit für Frauen und Männer.
Der Equal Pay Day macht auf die statistische Lohnlücke zwischen den Geschlechtern aufmerksam. Es ist der symbolische Tag, bis zu dem Frauen unbezahlt arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar entlohnt werden. Dieses Jahr steht der Termin am 6. März im Kalender; die Lohnlücke beträgt aktuell 18 Prozent.

Weiterlesen ...