20181203 Blutspende HG DezemberDie Weihnachtzeit ist voll im Gange und der Stress steigt langsam. Viele Erledigungen sind noch zu tätigen. Aber stopp, denken Sie doch mal an die, die dieses jetzt gerne alles tun würden aber aufgrund von Krankheit, Unfall, ect. nicht machen können. Nehmen Sie sich die Zeit und Helfen sie Leben retten. Damit auch die Menschen ein schönes Weihnachtsfest erleben dürfen. Mit nur 500ml kostbarem Lebenssaft können Sie einem
Menschen das Leben retten.
Was Sie dafür tun müssen, Sie sollten ca. 1 Stunde Zeit investieren. Diese benötigen Sie, um sich registrieren zu lassen, zu spenden und bei einer Tasse Kaffee und belegtem Brötchen ein nettes Gespräch mit anderen Spendern zu führen.
Der DRK OV Kannenbäckerland e.V. lädt daher herzlich zur Blutspende ein.
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch im Alter von 18 bis 72 Jahren und nach indivi- dueller Beratung mit dem Arzt auch länger.

Spenden Sie Blut und überzeugen Sie doch einfach einen Freund, Ihren Nachbarn oder Kollegen von der Blutspende beim Roten Kreuz. Künftig kann allen Erstspendern, sofern sie spendefähig sind, bereits beim ersten Besuch eine Blutkonserve entnommen werden. Erstspender werden gebeten, spätestens 45 Minuten vor Terminende im Spendelokal zu erscheinen
!!! Neu !!!!
Der Blutspendedienst bittet darum bei jeder Spende einen gültigen Personalausweis und den Blutspendepass mitzubringen.
Die nächste Blutspende in Höhr-Grenzhausen findet am 20.02.2019 statt.
Der DRK Ortsverein Kannenbäckerland bedankt sich herzlich für die große Spendebe- reitschaft und das gezeigt Vertrauen in die ehrenamtliche Arbeit.