Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 21°C
Morgen 22°C
30.05.2020 20°C

Aufgrund von Reparaturarbeiten an Schutzplanken wird im Bereich der Anschlussstelle Neuwied/Altenkirchen die Ausfahrt in Fahrtrichtung Frankfurt/Main (A 3) am 9. April 2020 in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die U4 ab der AS Neustadt/Wied und ist entsprechend ausgeschildert. Das Autobahnamt Montabaur bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für etwaig auftretende Verkehrsbehinderungen.

Die L318 zwischen Montabaur und Großholbach wird am Mittwoch und Donnerstag vor Ostern, also am 8. und 9. April 2020, halbseitig für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Betroffen ist nur ein kurzer Abschnitt der Straße oberhalb der Wohnbebauung am Himmelfeld. Der Verkehr wird mit mobilen Ampeln an der Sperrung vorbeigeführt.

Im Zuge der K115 Simmern - Hillscheid (L309) kam es durch Windböen zu Windbruch, so dass die Straße wie einige andere Straßen auch durch die zuständige Straßenmeisterei gesperrt werden musste. Vor Wochen kam es durch Windböen zu weiterem Windbruch, so dass der ursprünglich angedachte Termin für die Öffnung der Strecke nicht eingehalten werden konnte. Durch Eintritt der Corona-Krise und damit verbundener Ausfall von Personal in mittlerweile allen Berufsgruppen, also auch bei den Straßenmeistereien, war es bis dato nicht möglich, die Schäden so zu beseitigen, dass eine ausreichende Verkehrssicherheit gewährleistet werden konnte. Sobald die Strecke wieder gefahrlos befahren werden kann wird diese für den Straßenverkehr freigegeben. Bis dahin bitten wir die Bevölkerung um Geduld. (Quelle Kreisverwaltung WW)

Limburg-Weilburg. Der Landkreis Limburg-Weilburg teilt mit, dass verschiedene Kreisstraßen aufgrund von Verkehrssicherungsmaßnahmen (Baumfällarbeiten) ab kommenden Montag, 30. März, bis Mittwoch, 1. April 2020, jeweils in der Zeit von 8 bis etwa 17 Uhr mehrmals für wenige Minuten gesperrt werden müssen.

In der Limburger Grabenstraße wird in der kommenden Woche gearbeitet, dabei kommt es zu Einschränkungen für den Verkehr. Der Übergang der Bahnhofhofstraße über die Grabenstraße ist gepflastert und wird von den Fußgängerinnen und Fußgängern als Überquerung genutzt. Dort hat sich teilweise das Pflaster gelöst, teilt das Tiefbauamt der Stadt mit. Diese schadhaften Stellen sollen am Donnerstag und Freitag kommender Woche, 2. und 3. April, repariert werden. Dazu wird die Durchfahrt durch die Grabenstraße für den Schwerverkehr, Busse und Lastwagen, nicht möglich sein, der Pkw-Verkehr sowie Zweiräder können die Stelle passieren. (Quelle Stadt Limburg)

Limburg-Weilburg. Die Kreisstraße 503 zwischen Nauheim und Heringen wird im Auftrag des Landkreises Limburg-Weilburg saniert. Die Bauarbeiten finden in der Zeit vom 6. bis 17. April 2020 statt. Während dieser Zeit ist die direkte Verbindung zwischen den beiden Orten für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Bundesstraße 417 – Kirberg – Landesstraße 3022 – Kreisstraße 505 beziehungsweise in umgekehrter Reihenfolge. (Quelle Stadt Limburg)

Der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, sperrt am Dienstag, 17. März, in der Zeit von 20 Uhr bis ca. 23 Uhr, an der A 3 Anschlussstelle (AS) Ransbach-Baumbach die Abfahrt. Die Sperrung betrifft den Verkehr aus Fahrtrichtung Frankfurt kommend. Grund für die Sperrung sind griffigkeitsverbessernde Maßnahmen an der Fahrbahndecke. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die nachfolgende AS Dierdorf und von dort zurück zur AS Ransbach-Baumbach. Das Autobahnamt Montabaur bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für Beeinträchtigungen aufgrund der notwendigen Arbeiten.

Im Zeitraum 16.03.2020 bis 24.04.2020 ist die Ortsdurchfahrt Meudt wegen Kanalisierung/Kanalarbeiten vollgesperrt. Umleitungsstrecken östlich über die L300 (Herschbach/Oww.) – B8 zur B255 und westlich über die L300 – B255 – zur B8 sind ausgeschildert. (Quelle Kreisverwaltung WW)