Radio Antenne Westerwald. Die Wäller Welle!
Bald sind wir auch zu hö(h)ren... 

Diez (ots) - Am Montag (16.01.2017) ergaben sich während eines polizeilichen  Einsatzes Hinweise, dass ein junger Mann aus der Verbandsgemeinde  Hahnstätten mehrfach unter Drogeneinfluss einen Pkw geführt hatte.  Des Weiteren ist der 21-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.  Nach Rücksprache mit einem Staatsanwalt wurde zur Beweissicherung im  folgenden Strafverfahren eine Blutprobe angeordnet. Zusätzlich wurden strafrechtliche Ermittlungen bei dem Halter des Pkw aufgenommen.

Dierdorf-Wienau, L 267 (ots) - Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am heutigen Dienstag, 17.01.2017, um ca.10:00 Uhr, die L267 aus Fahrtrichtung Dierdorf-Wienau kommend in Fahrtrichtung Dierdorf. In einer Rechtskurve verlor er, eventuell aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam im Ausgangsbereich der Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich in der Folge und kam im Anschluss auf dem Dach zum Liegen.

Die Judengasse in Montabaur wird voraussichtlich im Laufe der vierten Kalenderwoche (nach dem 23. Januar) vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Das betrifft auch den öffentlichen Parkplatz. Für Anwohner gibt es Sonderregelungen. Die Stadt lässt die Judengasse vollständig erneuern und umbauen sowie den Parkplatz teilweise in einen Stadtbalkon umgestalten. Die Bauarbeiten sollen planmäßig bis Ende des Jahres abgeschlossen sein, sofern es keine witterungsbedingten Verzögerungen im Zeitplan gibt.