Radio Antenne Westerwald. Die Wäller Welle!
Bald sind wir auch zu hö(h)ren... 

20160831 TypisierungDie Zahl der Blutspender geht  immer weiter zurück. Deshalb rufen der DRK-Blutspendedienst West und die Ortsvereine gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung zur Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke auf. Anbei sende ich Ihnen die Ankündigung der gemeinsamen Blutspende- und Typisierungsaktion am Montag, 19. Dezember, in Horhausen.

Schwerbehindert? Damit verbindet sich automatisch das Bild des Rollstuhlfahrers oder des Blinden mit Hund. Manch einem ist die Beeinträchtigung jedoch nicht anzusehen: Schwerbehindert ist zum Beispiel auch die junge Frau mit Diabetes oder der Autist in seiner Zahlenwelt. „Wir möchten vor allem klar machen: Ein Handicap ist kein Hindernis, die erforderliche Leistung am Arbeitsplatz zu erbringen“, sagt Madeleine Seidel, Leiterin der Agentur für Arbeit Montabaur. In Zeiten zunehmenden Fachkräftebedarfs lenkt sie den Blick verstärkt auf dieses Potenzial – nicht nur während der „bundesweiten Woche der Menschen mit Behinderung“, die alljährlich Anfang Dezember im Kalender steht.