read the article bitcoin miner for mac 106 generator 2017 dizimob1.com discover this
why bitcoin price go up

corearts.co.uk free doge mining

site scrypt mining gpu chart

Ab dem 10. April 2018 beginnen die Bauarbeiten zum Ausbau der B 8 Frankfurter Straße in Altenkirchen. Die gesamten Bauarbeiten werden je nach Witterung bis ca. September 2019 andauern.

Für diesen Zeitraum muss die Frankfurter Straße (Rathausstraße bis Brücke Sehrtenbachstraße) für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr wird während der gesamten Bauzeit über die B 414 und L2 65 nach Wahlrod und umgekehrt umgeleitet.

Die Arbeiten auf der Bundesstraße werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt.

Zunächst wird der Bereich Sehrtenbachstraße bis Karlstraße auf einer Länge von ca. 220 m ausgebaut. Die Arbeiten in diesem Abschnitt sehen vor, die Wasserleitung und die Kanalhausanschlüsse zu erneuern. Des Weiteren beabsichtigt die EnergienetzMitte eine Neuverlegung des Stromnetzes. Beidseitig werden neue Gehweganlagen errichtet, wobei auf einer Fahrbahnseite zusätzlich ein Parkstreifen entsteht, welcher durch Pflanzbeete unterteil wird. Die Fahrbahn wird ebenfalls erneuert, hier wird eine neue 12 cm starke Asphalttragschicht, eine 6 cm starke Asphaltbinderschicht und eine 4 cm starke Asphaltdeckschicht eingebaut.

Der zweite Bauabschnitt befindet sich zwischen der Karlstraße und Rathausstraße. Dieser wird im Anschluss des ersten Bauabschnittes durchgeführt und beinhaltet zusätzlich zu den bereits zuvor genannten Arbeiten die Erneuerung des Hauptkanals.

Die Investitionen des Bundes für die Straßenbaumaßnahme B8 Frankfurter Straße Altenkirchen belaufen sich auf ca. 535.000,00 €. Einschließlich der Investitionen der Verbandsgemeindewerke, Stadt Altenkirchen und EnergienetzMitte belaufen sich die gesamten Baukosten auf ca. 1.580.000,00€.