dogecoin app download visit homepage bef.nu

Die K 54 zwischen Pottum und Hellenhahn ist wieder für den Verkehr freigegeben. In den vergangenen 10 Monaten wurde die Fahrbahn der Kreisstraße 54 von rund 5,30m auf 6,00m verbreitert. Außerdem wurden zusätzliche Asphaltschichten auf die vorhandene Fahrbahn aufgebracht um die Standhaftigkeit der Fahrbahn zu verbessern. Für diese notwendige Maßnahme hat der Westerwaldkreis circa 1.000.000 Euro investiert und gleichzeitig ein Stück Mobilität gewonnen. Der Landesbetrieb Mobilität Diez dankt allen Verkehrsteilnehmern und Anliegern, die die Umleitungsstrecke in Kauf nehmen mussten für die ertragenen Einschränkungen während der Sperrung.