Radio Antenne Westerwald. Die Wäller Welle! ONAIR

 radiowesterwald))) livestream:

Weitere player
B Itunes     B Mediaplayer     B Realplayer

20170509 GiK SiegerRegionalwettbewerbSchon seit vielen Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums im Kannenbäckerland am Europawettbewerb teil, der in diesem Jahr in seine mittlerweile schon 64. Runde ging. Noch nie aber waren unsere Schüler/innen so erfolgreich wie in diesem Jahr.
In einer feierlichen Stunde im Keramikmuseum überreichten Manfred Däuwel von der Europaunion und Landrat Achim Schwickert im Beisein zahlreicher Gäste Preise und Urkunden.
Auf der Regionalebene Westerwald gingen 1. Preise an Lena Weiner (6c), Sila Bektas (7a), Tsetska Georgieva (7a), Philipp Kahle (7c), Lilly Articus (9a), Amira Fetoui (13), Minusha Puspathasan (13) und Jasmin Reß (13). 2. Preise erhielten Jule Inslob (7a), Lilith Gensty (7a), Yvonne Hackmann (7a), Emily Bossauer (7c), Lisa Heidmann (13) und Moana Olivieri (13). Foto: Sieger des Regionalwettbewerbs

Am Sonntag, 21. Mai, wartet die Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG (enm) das Stromnetz in Görgeshausen, Nentershausen und Niedererbach. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein AG (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Niederroßbach (ots) - Am 07.05.17, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein Pkw die L295 von  Emmerichenhain kommend in Richtung Niederroßbach. Innerhalb einer  Rechtskurve, in Höhe des Sportplatzes, kam der 18-jährige Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Dabei  verletzte sich der Fahrer und musste ins Krankenhaus eingeliefert  werden. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Bornich (ots) - Am Mittwochabend wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle  festgestellt, dass der Roller umfangreich verändert worden ist. Zudem war das angebrachte Versicherungskennzeichen bereits 2014 abgelaufen  und der jugendliche Fahrer verfügte nicht über die erforderliche  Fahrerlaubnis.

Burgschwalbach (ots) - Am Samstag, Spätnachmittag, fiel erneut ein weißer Kastenwagen,  diesmal in Burgschwalbach, auf, dessen Insassen offensichtlich  illegal Schrott sammelten. Anhand einer Halterfeststellung wurde  ermittelt, dass die Nutzer wegen gleichgelagerter Delikte zur  Fahndung ausgeschrieben sind. Die Polizei bittet darum, bei solchen  Feststellungen sofort anzurufen, da die Sammler aufgrund konsequenter polizeilicher Maßnahmen vorsichtig geworden sind und zur Vermeidung  von Kontrollen sich nur noch zeitlich begrenzt in einem Gebiet  aufhalten.

Diez (ots) - Am Sonntagabend wurde der Polizei Diez gegen 18:45 Uhr über den  Notruf eine Messerstecherei gemeldet. Tatort soll ein  Mehrfamilienhaus in der Rosenstraße sein. Die Örtlichkeit wurde  sofort von starken Polizeikräften aufgesucht. Die vorläufigen  Ermittlungen ergaben, dass es nach Alkoholkonsum zum zunächst  verbalen Streit bei einem Paar gekommen war. Im weiteren Verlauf  stach die 42 Jahre alte beschuldigte Frau dem 26 Jahre alten Mann mit einem Messer in den Rücken. Da der Verdacht auf lebensbedrohliche  innere Verletzungen bestand, wurde durch den Notarzt ein  Rettungshubschrauber angefordert Dieser landete auf dem Marktpatz und flog den Verletzten in ein Krankenhaus. Die beschuldigte Frau wurde  dem Gewahrsam der Polizei überstellt. Zur Beweissicherung im  Strafverfahren wurde bei beiden Personen eine Blutprobe angeordnet.  Die umfangreichen polizeilichen Ermittlungen in dieser Sache dauern  derzeit (Montagvormittag) noch an.