Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 17°C
Morgen 20°C
06.10.2022 18°C

Straßensperrungen und Umleitungen beim 10. Firmenlauf in Betzdorf am 16.09.2022
Ab 13:00 Uhr
Vollsperrung der Hellerstraße (beide Zufahrten von Steinerother Straße und Kirchstraße) sowie der Fußgängerzonen Bahnhofstraße und Decizer Straße.

Ab 17:00 Uhr
Der Veranstaltungsbereich ist für den gesamten öffentlichen Straßenverkehr gesperrt, so dass auch die nachfolgenden Zufahrtsmöglichkeiten in den Veranstaltungsraum entfallen:
• von der Friedrichstraße in die Decizer Straße (in Richtung Konrad-Adenauer-Platz)
• von der Friedrichstraße in die Steinerother Straße
• von der Kirchstraße in die Hellerstraße/Bahnhofstraße
• von der Decizer Straße auf die Friedrichstraße
• von der Siegstraße auf die Decizer Straße

Der Durchgangsverkehr wird wie folgt umgeleitet:
Fahrzeuge aus Richtung Wissen kommend mit Fahrtziel Kirchen/Siegen: Keine Einschränkungen.

Fahrzeuge aus Richtung Wissen/Kirchen kommend mit Fahrtziel Alsdorf:
Der Verkehr wird parallel zur Veranstaltungsfläche über die Sperrfläche gegenüber der Polizei Betzdorf, sowie die Abbiegespur der Polizei geleitet.
Ab dem Einmündungsbereich der B62/Decizer Straße wird für den Zeitraum der Veranstaltung Tempo 30 angeordnet. Ab Beginn der Sperrfläche, über die der Verkehr in Richtung Alsdorf geleitet wird, wird für den gesamten Bereich bis hinter den Einmündungsbereich Friedrichstraße/Hindenburgbrücke Tempo 20 angeordnet.

Fahrzeuge aus Richtung Kirchen kommend mit Fahrtrichtung Steineroth/Westerwald:
Umleitung: Die Umleitung erfolgt über die B 62 Wilhelmstraße u. Kölner Straße, Industriestraße, Karl-Stangier-Straße, Gäulenwaldstraße, Eberhardystraße, Rainstraße, Tiergartenstraße, L 288 Steinerother Straße.

Fahrzeuge aus Richtung Alsdorf kommend mit Fahrtziel Steineroth/Westerwald:
Umleitung: Über Tunnel Siegkreisel, dann Richtung Wissen die B 62 Wilhelmstraße u. Kölner Straße, Industriestraße, Karl-Stangier-Straße, Gäulenwaldstraße, Eberhardystraße, Rainstraße, Tiergartenstraße, L 288 Steinerother Straße.

Fahrzeuge aus Richtung Wissen kommend mit Fahrtziel Steineroth/Westerwald:
Umleitung: Die Umleitung erfolgt über die B 62 Wilhelmstraße u. Kölner Straße, Industriestraße, Karl-Stangier-Straße, Gäulenwaldstraße, Eberhardystraße, Rainstraße, Tiergartenstraße, L 288 Steinerother Straße.

Fahrzeuge aus Richtung Steineroth/Westerwald kommend mit Fahrtziel Kirchen bzw. Alsdorf/Herdorf/Daaden: Der Verkehr verläuft wie gewohnt über die L 288 Steinerother Straße, über die Hindenburgbrücke bei der Stadthalle in Richtung L 280 Friedrichstraße.

Sonstige Umfahrungsmöglichkeiten: Die innerörtliche Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Notausfahrt Polizei: Die Notausfahrt für Polizeifahrzeuge erfolgt über das Gerberparkdeck und die Kruppstraße auf den Siegkreisel B 62.

Öffentlicher Personennahverkehr und Taxen: Von 16:45 Uhr bis 22:00 Uhr wird der Busbahnhof auf den Gontermannparkplatz verlegt.

Für Taxen werden im P&R Parkdeck in der Ladestraße in Betzdorf in der mittleren Ebene Taxenstellplätze in unmittelbarer Nähe des Übergangs zum DB Bahnhof eingerichtet.

Absolutes Haltverbot der innerörtlichen Umleitungsstrecke:
Absolutes beidseitiges Haltverbot in den folgenden Bereichen:
• Karl-Stangier-Straße
• Gäulenwaldstraße
• Eberhardystraße

Ausfahrt Parkplätze Friedrichstraße/Gerberstraße:
Die Ausfahrt Decizer Straße von den Parkplätzen in der Friedrichstraße/Gerberstraße wird ab 17:00 Uhr gesperrt. Die Ausfahrt erfolgt unter Aufhebung der Einbahnstraßenregelung über die Kruppstraße auf den Siegkreisel (linker Fahrstreifen).

Siegstraße:
Anwohner aus der Siegstraße haben keine Möglichkeit in dieser Zeit in die Siegstraße einzufahren oder diese mit einem Fahrzeug zu verlassen.

Bitte beachten Sie unbedingt eventuelle Veränderungen gegenüber den Vorjahren!
Anfahrt Tunnel des Siegkreisels:
Der Tunnel im Siegkreisel ist lediglich über den rechten Fahrstreifen aus Richtung Alsdorf und den linken Fahrstreifen aus Richtung Wissen/Kirchen/Siegen anfahrbar.