Symbol PolizeiAutoEtwa 3.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Betzdorf. Ein 61-Jähriger hatte mit seinem Pkw die Kölner Straße in Richtung Wallmenroth befahren und beabsichtigte an der Einmündung Industriestraße nach links abzubiegen. Beim Abbiegen missachtet der 61-Jährige den Vorrang eines 28-Jährigen Lkw-Fahrer, welcher von Wallmenroth kommend nach rechts in die Industriestraße abbiegen wollte. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge im Einmündungsbereich.