Wegen technischer Probleme (Rückwegstörung) beim Dienstleister Vodafone / Kabel Deutschland kann es zu Programmstörungen kommen.

 Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

Sommer ist die Zeit der Festivals und Open-Air Veranstaltungen aller Art. Besonders beliebt ist das Open-Air-Kino. Bei angenehmen Temperaturen gemeinsam mit Freunden oder Familie eine Decke ausbreiten oder es sich auf einem Sitzplatz in der Natur gemütlich machen, mitgebrachtes Essen und Getränke genießen und dabei einen Film unter freiem Himmel schauen. Kinoerlebnis mal anders.
Beginnend am Freitag, 5. August, zeigt die Stadtjugendpflege ab etwa 20.30 Uhr im Tal Josaphat wieder vier ganz unterschiedliche Filme in seiner Open-Air-Kinoreihe.

Jeder ab 12 Jahren ist dazu eingeladen, an diesen besonderen und kostenfreien Kinoabenden teilzunehmen. Das Zubehör – Decken, Stühle und Getränke - muss mitgebracht werden. Der entstandene Müll ist in den Abfallbehältern zu entsorgen oder mitzunehmen.
Da die Filmtitel bei nicht gewerblichen öffentlichen Filmvorführungen nicht genannt werden dürfen, folgt hier eine kurze Beschreibung des Films.
Am Freitag, 5. August, um etwa 20.30 Uhr wird eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2019 gezeigt. Zur Story: Pete und Ellie wollen den nächsten Schritt gehen und ihre Familie vergrößern. Mit der 15-jährigen Lizzy bietet sich ihnen die Möglichkeit einer Adoption, die ihre Familie komplettieren würde. Doch Lizzy gibt es nicht allein, sondern nur gemeinsam mit ihren beiden Geschwistern. Sie stellen sich der Herausforderung und jetzt gilt es, den neuen Alltag zu fünft zu meistern. Spielzeit: 1 Stunde und 58 Minuten.
Die weiteren Filme werden jeweils freitags, am 12. und 19. sowie 26. August um etwa 20.30 Uhr gezeigt.
Bei schlechtem Wetter fällt die Vorführung aus. Es besteht jeden Freitag vor den Vorstellungen die Möglichkeit unter 0151 195 499 75 eine Information über das Stattfinden der Vorführung zu erhalten. Als Ersatztermin im Falle einer wetterbedingten Absage ist Freitag, 2. September, vorgesehen. (Quelle Stadt Limburg)