Radio Antenne Westerwald. Die Wäller Welle! ONAIR

 radiowesterwald))) livestream:

Weitere player
B Itunes     B Mediaplayer     B Realplayer

Wertvolle Informationen zur Rückkehr in den Beruf plus ein gutes Frühstück: Dieses „gehaltvolle“ Angebot für Frauen gibt es am Donnerstag, 22. September, von 08.30 bis 13.00 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“, Hermann-Geisen-Str. 42, Höhr-Grenzhausen. Organisiert wird der Infotag von den Expertinnen für Wiedereinstiegsberatung der Agentur für Arbeit Montabaur in Kooperation mit den Gleichstellungstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen und der Kreisverwaltung Montabaur, dem REWE Markt Höhr-Grenzhausen und dem Institut Bildung Aktiv aus Puderbach.

Die Teilnehmerinnen sollen ermutigt werden, den Wiedereinstieg in den Job engagiert, professionell und selbstbewusst anzugehen.

Dafür wurde ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen und Workshops zusammengestellt - mit fachlichen Ratschlägen zur Jobsuche sowie Tipps aus der Farb- und Stilberatung von Beate Wesselkamp. Bernd-Josef Hoffmann, Inhaber des REWE Markts Höhr-Grenzhausen, spricht über die Anforderungen und Erwartungen, die Unternehmen heute an ihre Beschäftigten stellen. Bewerbungsunterlagen werden kostenlos gecheckt, und für einen Beitrag von 10 Euro macht Alexandra Zoth aus Westernohe auf Wunsch nach kurzen Stylings digitale Bewerbungsfotos der Teilnehmerinnen.

Interessentinnen werden gebeten, sich bis 16. September bei Sabine Ander (Tel. 02602-123 225 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Beate Ullwer (Tel. 02602 - 124 606 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anzumelden.