Drucken

Die Instandsetzungsarbeiten an der Brücke im Zuge der L 288 über die Bahn in Betzdorf schreiten zügig voran. In dieser Woche werden die verbleibenden Lager im Bereich des bahnseitigen Widerlagers und an beiden Brückenenden die Fahrbahnübergänge eingebaut. In der kommenden und der darauffolgenden Woche sind dann unter anderem die Geländerarbeiten und der Abbau der Traggerüste vorgesehen. Sofern die Witterung mitspielt, ist beabsichtigt, am 15. Oktober 2018 die Vollsperrung komplett aufzuheben.

Kategorie: Verkehrsmeldungen
Zugriffe: 1822