Drucken

Seit dem 9. Juli 2018 ist die B 417 zwischen Holzappel und Laurenburg aufgrund von Bauarbeiten bis voraussichtlich zum 24. Mai 2019 teilweise halbseitig und zeitweise voll gesperrt.

Aktuell laufen die Arbeiten zur Herstellung der Bohrpfähle unter Vollsperrung. Diese werden benötigt, um die horizontal möglich auftretenden Lasten des später herzustellenden Randbalkens in Kombination mit dem Schutzplankensystem aufzunehmen.

Die Bauarbeiten laufen derzeit planmäßig.

 

Kategorie: Verkehrsmeldungen
Zugriffe: 1797