Drucken

Auftritt am 20. November 2021 muss verschoben werden
Aufgrund des Verdachtsfalls zu einem Corona-Kontakt kann das österreichische Wissenschaftskabarett Science Busters am 20. November nicht in der Stadthalle Hachenburg auftreten. Die Hachenburger KulturZeit, das Management und die Science Busters bedauern diese kurzfristige Absage sehr.
Die Science Busters sind sich als Vertreter von Kunst und Wissenschaft ihrer Vorbildwirkung bewusst. Über ihr Management haben sie ausrichten lassen: „Es gilt das Gebot der Stunde, sich mit der Gesellschaft solidarisch zu zeigen.“
Alle Tickets für die Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit. Die KulturZeit und das Management sind bemüht, einen baldigen Nachholtermin zu finden, der so bald wie möglich bekanntgegeben wird. (Quelle Hachenburger Kulturzeit)

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 259