Drucken

Limburg-Weilburg. Ab Montag, 17. Januar 2022, erfolgt im Impfzentrum des Landkreises Limburg-Weilburg eine Umstellung der Öffnungszeiten und der Verfahrensweise: Der Frühtermin für Impfungen ohne Termin von 7 bis 8 Uhr entfällt. Das Impfzentrum ist von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Zusätzlich zu den vereinbarten Terminen kann in diesem Zeitraum auch ohne Termin eine Impfung erfolgen. Die vorhandenen Terminvereinbarungen werden jedoch vorrangig behandelt. Diese Verfahrensweise gilt für Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen. Termine können unter Terminvergabe Impfung: Landkreis Limburg-Weilburg (landkreis-limburg-weilburg.de) gebucht werden.

Weiterhin bestehen die bekannten Impfmöglichkeiten beim DRK Limburg, mobil und ohne Termine (immer von 14 bis 18 Uhr):
14.01.2022 in Limburg Am Kornmarkt 1 (Impfungen mit Moderna oder Biontech)
17.01.2022 in Limburg, Am Kornmarkt 1; Impfungen für alle ab 5 Jahren (Impfungen mit Moderna oder Biontech)
18.01.2022 in Limburg beim Deutschen Roten Kreuz
19.01.2022 in Limburg Am Kornmarkt 1
20.01.2022 in Limburg beim Deutschen Roten Kreuz
21.01.2022 in Limburg Am Kornmarkt 1
24.01.2022 in Selters im Selterswassermuseum in Niederselters
25.01.2022 in Limburg beim Deutschen Roten Kreuz
26.01.2022 in Limburg Am Kornmarkt 1
27.01.2022 in Limburg beim Deutschen Roten Kreuz
28.01.2022 in Limburg Am Kornmarkt 1
Das DRK Oberlahn impft in der Lehrerakademie Weilburg, Frankfurter Straße 20, mit Terminvereinbarung. Termine können unter Terminvergabe Impfung: Landkreis Limburg-Weilburg (landkreis-limburg-weilburg.de) gebucht werden. Für Menschen ab 30 Jahren bietet das DRK Oberlahn zudem eine (Booster-) Impfung mit Moderna ohne Termin während der regulären Öffnungszeiten des Impfstützpunktes (Dienstag bis Freitag von 12 bis 20 sowie Samstag von 10 bis 18 Uhr) an.
Selbstverständlich können Impfungen auch bei den Hausärztinnen und Hausärzten vorgenommen werden.
Der Impfbetrieb im Kreiskrankenhaus Weilburg wird zum 31. Januar 2022 eingestellt.
Es wird nochmals darauf hingewiesen, dass eine Corona-Booster-Impfung schon nach drei Monaten nach der Grundimmunisierung empfohlen wird. (Quelle Kreis Limburg-Weilburg)

Kategorie: Service, Tipps und Lebenshilfe
Zugriffe: 403