Drucken

20161115 Weihnachtszauber Hohr02Am Samstag, den 03.12.2016 findet in Höhr-Grenzhausen im Zentrum von Höhr am Töpferplatz der diesjährige Weihnachtsmarkt statt. Es ist die 11. Ausgabe des Weihnachtszaubers, der nahezu „ausgebucht“ an den Start geht. Zahlreiche Hütten und festliche Zelte bieten den Besuchern dann vielfältige regionale Spezialitäten und handwerkliche Arbeiten.

Für das musikalische und inhaltliche Rahmenprogramm sorgt erstmals Radio Westerwald - Die Wäller Welle! Der geplante neue Radiosender für Höhr-Grenzhausen und den Westerwaldkreis stellt sich öffentlich vor. Das Team ist mit einem kleinen "mobilen Studio" vor Ort und bietet einen Blick hinter die Kulissen dessen, was man sonst nur hören kann. Für einen Like bei Facebook am Tag des Weihnachtsmarktes gibt es am Radio Westerwald-Pavillon übrigens für alle Liker und Besucher ein kleines Dankeschön!

Logo Klein 2016Neben dem vielfältigen und weihnachtlichen Musikprogramm wird es im Radiopavillon auch spannende Gespräche geben. Der Stadtbürgermeister von Höhr-Grenzhausen, Michael Thiesen hat sich zu einem offiziellen Eröffnungsglühwein angekündigt. Auch der Weihnachtsmann hat seine Zusage gegeben, beim Weihnachtszauber in der „Hürder Altstadt“ vobeizuschauen.

Plakat OnlinestadtHG0312Beim Weihnachtszauber in Höhr-Grenzhausen wird es zudem eine Premiere geben: Die Verbandsgemeinde startet mit einer neuen Plattform im Internet, den digitalen Handel für die Region und den Westerwaldkreis. Christian Heller vom Gewerbeverein ProHöhr-Grenzhausen wird den offiziellen Startschuss geben und den neuen digitalen Marktplatz eröffnen. Jeder Einzelhändler, Gastronom oder Dienstleister ist dazu eingeladen, sich an der Onlinestadt Höhr-Grenzhausen zu beteiligen um zu einem außergewöhnlich regionalen Einkaufserlebnis beizutragen.

Der amerikanische Tanz-Spaß Squaredance erfreut sich auch in Deutschland seit einigen Jahren immer wachsender Begeisterung und verzeichnet eine große Anhängerschaft. Eduard Meyer von den „Ceramic Dancers“ steht Rede und Antwort und plaudert aus dem „Nähkästchen“. Von den Möhnen Ewig Jung, die sich jetzt schon auf ihren 66. Geburtstag vorbereiten, statten die 1. Vorsitzende Martina Müller und die Obermöhn Doris Hübner dem Pavillon von Radio Westerwald ebenfalls einen Besuch ab.

In den abendlichen Weihnachtszauber startet Höhr-Grenzhausen dann ab 18 Uhr mit Live-Musik von Meli und Christian im Radiopavillon von Radio Westerwald - Die Wäller Welle!

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 2504