Drucken

Das Keramikmuseum Höhr-Grenzhausen lädt ein zur Sonderausstellung  
„fifty/fifty/fulby – Birgitte & Hans Börjeson“

Die Eröffnung findet am Sonntag den 09.08.2015 um 11.30 Uhr statt. Zu sehen ist die Sonderausstellung bis zum Sonntag den 20. September. Zur Eröffnung werden Stadtbürgermeister Michael Theisen und Monika Gass vom Keramikmuseum Westerwald Grußworte sprechen. Für den musikalischen Rahmen sorgen Liudmila Karmanova am Flügel und Heide Pletscher an der Bratsche.

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 16170