Drucken

Limburg, Neumarkt, Mittwoch, 01.12.2021, 02:05 Uhr

(wie)In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde eine junge Frau in Limburg sexuell belästigt. Die 18-Jährige war auf dem Weg nach Hause, als ihr ein Mann in der Bahnhofstraße hinterher pfiff. Der unbekannte Täter näherte sich der 18-Jährigen danach und bot ihr Geld für Sex an. Als sie dies ablehnte fasste der ihr Täter unvermittelt in die Nähe der Brust und beleidigte sie unsittlich. Die 18-Jährige konnte sich mit einer Ohrfeige aus der Situation befreien und floh zum nahegelegen Posten der Bundespolizei. Der Täter entkam unerkannt und wurde wie folgt beschrieben: Dunkelhäutig, ca. 190 cm groß, kräftige Statur, dunkel gekleidet mit einer Mütze auf dem Kopf, sprach gebrochenes Deutsch. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen. (Quelle Polizei Limburg)

Zugriffe: 218