Drucken

Kroppach und Kirburg (ots) - In der Nacht von Diestag, 22.08.17, 16.00 Uhr, auf Mittwoch, 23.08.17, 07.45 Uhr, wurde in Kroppach zweimal eingebrochen. Die bisher unbekannten Täter hebelten beim ersten Objekt, einem Bürogebäude, eine Glastüre auf und gelangten so ins Gebäude. Hier durchwühlten sie das Inventar und entwendeten Bargeld. Bei dem zweiten Objekt, der dortigen Grundschule, wurde ebenfalls eine Türe aufgehebelt, um ins Innere zu gelangen. Im Gebäude wurden dann weitere Räume aufgebrochen und ebenfalls Bargeld entwendet.

Ein weiterer Einbruch fand in Kirburg statt. In der Zeit zwischen Dienstagabend, 23.30 Uhr und Mittwochmorgen, 08.30 Uhr, hebelten hier die Täter ein Holzfenster einer Gaststätte auf. Dort befindliche Sparkästchen und Spielautomaten wurden aufgebrochen, das hierin befindliche Bargeld entwendet.

In beiden Fällen erbittet die Polizeiinspektion Hachenburg Hinweise

Zugriffe: 1604