Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 28°C
Morgen 29°C
25.08.2019 30°C

Am Sonntag, den 18.08.2019 ab 09:00 Uhr ist die Landesstraße 313 (L313), sogenannte Gelbachstraße zwischen Montabaur und Wirzenborn wegen einer Prozession bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über die L313 über Großholbach – Nomborn (K162) – K163 – Heilberscheid – K161 – L313 (Gelbachtal) und umgekehrt sind ausgeschildert. (Kreisverwaltung WW)

Von Freitag, den 23.08.2019 ab 10:00 Uhr bis Sonntag, den 25.08.2019 ca. 15:00 Uhr sind die Landesstraße 313 (L313) zwischen Wirges und dem Kreisverkehr bei Ritzmühle (Richtung Montabaur/Dernbach) sowie die Kreisstraße 142 (K142, Daimlerstraße) wegen der Veranstaltung „SpAck! Festival 2019“ bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über Dernbach bzw. über Moschheim und umgekehrt sind ausgeschildert. (Kreisverwaltung MT)

Am 18.08.2019 ist die Ortsdurchfahrt Höchstenbach wegen der Veranstaltung „750 Jahre Höchstenbach“ bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen vollgesperrt. Umleitungsstrecken von Wahlrod über die L265 (Mudenbach) und die B414/B413 (Hachenburg) und umgekehrt sind ausgeschildert.
(Quelle: Pressemitteilung, Kreisverwaltung des Westerwaldkreises)

Limburg-Weilburg. Der Landkreis Limburg-Weilburg lässt ab dem 13. August 2019 für voraussichtlich eine Woche eine Deckenerneuerung auf einem Teilbereich der K 481 von Limburg kommend am ersten Anschluss zwischen der B 54 und Hangenmeilingen durchführen. Die Maßnahme wird in dieser Zeit unter Vollsperrung der K 481 ausgeführt. Eine Umleitung wird eingerichtet und führt über die B 54 und die K 482 nach Hangenmeilingen und umgekehrt. „Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten“, so Landrat Michael Köberle.
(Quelle: Pressemitteilung, Kreis Limburg-Weilburg)

Limburg-Weilburg. Der Landkreis Limburg-Weilburg lässt ab dem 12. August 2019 für voraussichtlich zwei Wochen eine Deckenerneuerung auf einem Teilbereich der K 479 zwischen Oberzeuzheim und Niederzeuzheim durchführen. Die Maßnahme wird in dieser Zeit unter Vollsperrung der K 479 ausgeführt. Eine Umleitung wird eingerichtet und führt von Oberzeuzheim über die B 54 und die L 3278 nach Niederzeuzheim und umgekehrt. „Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten“, so Landrat Michael Köberle.
(Quelle: Pressemitteilung, Landkreis Limburg-Weilburg)

Die Kreisverwaltung weist nochmals darauf hin, dass im Zeitraum 07.08.2019 bis 18.10.2019 die Landesstraße 265 [L265] Ortsdurchfahrt Mudenbach [OD] wegen Neuverlegung von Gas- und Wasserleitungen bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen vollgesperrt ist. Umleitungsstrecken über B414 – Hachenburg – B413 Höchstenbach und umgekehrt sind ausgeschildert.

Die derzeit noch gesperrte Auffahrt der Anschlussstelle (AS) Bendorf in Fahrtrichtung Autobahndreieck (AD) Dernbach wird voraussichtlich planmäßig am Mittwochnachmittag wieder freigegeben.
Zur Abwicklung des nächsten Bauabschnittes, Lückenschluss zwischen Rheinbrücke und AS Bendorf in Fahrtrichtung AD Dernbach, wird der von Koblenz kommende Verkehr weiter auf dem rechten Fahrstreifen nur bis zur AS Bendorf geführt. Dem durchgehenden Verkehr zur A3 Köln / Frankfurt steht damit weiterhin nur der übergeleitete linke Fahrstreifen zur Verfügung. Vorausgesetzt, es treten keine witterungsbedingten Verzögerungen ein, dauern die Arbeiten in dieser Bauphase bis zum 19.08.19.
Das Autobahnamt Montabaur dankt den Verkehrsteilnehmern für das bisherige Verständnis und bittet auch für die kommenden unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen um Verständnis sowie um eine angepasste Fahrweise im Baustellenbereich.
(Quelle: Pressemitteilung, LBM Rheinland-Pfalz)

Die Kreisverwaltung weist nochmals darauf hin, dass im Zeitraum 07.08.2019 bis 18.10.2019 die Landesstraße 265 [L265] Ortsdurchfahrt Mudenbach [OD] wegen Neuverlegung von Gas- und Wasserleitungen bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen vollgesperrt ist. Umleitungsstrecken über B414 – Hachenburg – B413 Höchstenbach und umgekehrt sind ausgeschildert.
(Quelle: Pressemitteilung, Westerwaldkreis)