Radio Antenne Westerwald. Die Wäller Welle!
Bald sind wir auch zu hö(h)ren... 

Am Sonntag, 21. Mai 2017, wird die Weserstraße in Montabaur von ca. 8.30 bis 16.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Einmündung Warthestraße und der Eifelstraße (Parkplatz Mons-Tabor-Bad), außerdem die Warthestraße bis zur Einmündung Neißestraße, die Neißestraße zwischen Warthestraße und Oderstraße sowie die Oderstraße zwischen Neißestraße und Weserstraße.

Der Grund für die Sperrung ist die Sportveranstaltung „9. Schüler-Westerwald-Triathlon“, die an diesem Tag rund um das Mons-Tabor-Bad und im dortigen Freibad stattfinden wird. Das Hallenbad ist für Badegäste geöffnet. Auf den gesperrten Straßen wird der Radfahrwettbewerb ausgetragen. Besucher des Mons-Tabor-Bades werden gebeten, über die Eifelstraße anzufahren.