Drucken

Alpenrod (ots)

Am Dienstag, dem 13.10.2020 befuhr eine 80-jährige um 09.28 Uhr, die L288 aus Richtung Alpenrod kommend in Richtung Hachenburg. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrbahn, wo eine 52-jährige mit ihrem Pkw entgegenkam. Obwohl die 52-jährige noch nach rechts auswich, konnte eine Berührung der Fahrzeuge nicht verhindert werden. Die 80-jährige wurde dadurch nach rechts abgewiesen und überschlug sich mehrfach im Straßengraben. Dabei wurde sie schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Die 52-jährige und ihre 16-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. (Quelle Polizei Hachenburg)

Zugriffe: 922