Drucken

Die Molzberg Ranger sind in geheimer Mission unterwegs. Da in der Vergangenheit immer wieder Wilddiebe und Schmuggler auf dem Molzberg aktiv waren, haben sie den Auftrag bekommen, einen „Molzberg Nationalpark“ für gefährdete und vom Aussterben bedrohte Tiere zu erbauen.
Jedes Tier soll sein Gehege erhalten. Doch vorher muss ein geeignetes Terrain gefunden werden.
Die Jugendpflege Altenkirchen bietet diese Abenteueraktion für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren am 29. August in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in Katzwinkel an. Die Teilnehmergebühr beträgt 8 Euro.
Interessierte Wildhüter können sich ab sofort anmelden unter HYPERLINK "mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Tel.: 02681-812541 (Quelle Kreisverwaltung AK)

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 1146