20170130 PM Jahresprogramm BetreuungsbehoerdeUnter diesem Schlagwort präsentiert die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine des Westerwaldkreises ihr Programm im Jubiläumsjahr 2017. Seit 1992 stehen bei Menschen, die ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können, die Selbstbestimmung und Hilfestellung im Vordergrund. Dies soll mit einer Veranstaltung zum Thema „des Rechts der menschlichen Person“ am 12.05.2017, 14.00 Uhr im Kreishaus gewürdigt werden. Neben einer Darstellung der Entwicklung und Bedeutung des Betreuungsrechts werden insbesondere betroffene Menschen über ihre Erfahrungen berichten. Foto: Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine des Westerwaldkreises präsentiert ihr Programm für das Jahr 2017.

Es hat etwas gedauert, aber jetzt liegt die Broschüre Patientenverfügung wieder abholbereit im Seniorenbüro des Rathauses Höhr-Grenzhausen für Sie bereit. Die Broschüre ist eine Hilfestellung für Fragen, die sich aufgrund einer Krankheit, al Folge eines schweren Unfalls oder am Ende des Lebens stellen können.