Gunnar Bach hat sich Gedanken zu St. Martin gemacht